Montag, 14. Februar 2011

Verlosung

Es haben sich mal wieder einige 1b-Aufnäher angesammelt, die ich gerne verlosen möchte. 
Ihr könnt die Stickis natürlich alle verwenden, die Mängel lassen sich mit einem Blümchen hier oder einem Schleifchen da wunderbar kaschieren. 
Hinterlasst bitte einen Kommentar zu meiner Frage: Ist es euch wichtig ein Valentinsgeschenk von eurem Mann/ Partner zu bekommen oder mögt ihr "Schenken auf Kommando" nicht?
Am Donnerstag abend wird die Gewinnerin ermittelt und hier bekannt gegeben.
Ich bin gespannt auf eure Antworten.

Einen schönen Valentinstag- ob mit oder ohne Pralinen und Blumen! :-)





Kommentare:

Judith hat gesagt…

Ich mache gerne mit!
Ich brauche heute kein geschenk von meinen Mann.
So manchmal eine schöne Uberasschung ist viel schöner.

LG Judith

mimi muffin hat gesagt…

Na bei dieser Verlosung bin ich doch gern dabei! :-)
Ähhhm...
Ich mag Valentinstag so gar nicht! :-(
Warum muss mir jemand grad heute was schenken oder ich ihm???
Mein Mann und ich sind der Meinung,wir haben uns das ganze Jahr lieb und müssen uns nicht grad an einem vorgegebenen Tag unsere Liebe beweisen!Da ist ein spontan vom Einkaufen mitgebrachtes Schächtelchen Pralinen oder ein Blümchen aus dem Garten tausentmal liebevoller! :-)
glg Sabine

Quilttina hat gesagt…

Hallo Marilena,

na dann versuche ich mal mein Glück. Ehrlich gesagt, mir sind solche Geschenke wurscht ! Viel mehr freue ich mich, wenn ich zwischendurch mal etwas bekomme.

LG Martina

Yvonne hat gesagt…

Ohh.. wie schön die sind!! Da mach ich doch glatt mit!
Also, wir nehmen das nicht so ernst mit dem Valentinstag. Mein Mann wollte extra los und was holen, aber ich hab ihn davon abgehalten.
Wir wissen auch so, dass wir uns lieben :-)

Liebe Grüße
Yvonne

mina hat gesagt…

Hi,schönen Tag wünsch ich dir.....
neee,mag gar nicht- dieses schenken auf Kommando.
Geschäftemacherei-hoch drei!
Traurig,wenn der Liebste NUR am Valentinstag-Blümchen bzw.Geschenk mitbringt. Immer nur an Jubiläumstagen.....wo bleibt da ,die Überraschung?oder?
würde mich sehr über die Stickis freuen,wäre eine tolle Überraschung*lach*
Lieben Gruss
Michaela

catharina hat gesagt…

für mich hat der valentinstag überhaupt keinen wert, ich finde diesen tag (wie auch weihnachten) reine geschäftemacherei und beteilige mich nicht daran (weihnachten des kindes wegen aber schon). ich lege auch keinen wert auf "muss"-blumen und -geschenke und freue mich viel mehr, wenn ich übers jahr aufmerksamkeiten von meinen lieben bekomme! da weiß ich, dass sie wirklich an mich denken und nicht ans datum!

lg, catharina

sew-per-mom hat gesagt…

Also, eigentlich hasse ich diese Schenkerei auf Kommando wie die Pest - deshalb kriegen meine "Angehörigen" (außer natürlich die Kinder) zu Weihnachten nie was - dafür unterm Jahr dann immer mal wieder was - einfach so. Beim Valentinstag ist das was anderes: wir haben 4 Kinder, davon 3 Kleine, und da bleibt manchmal nicht mal genug Zeit, sich einen Kuss zu geben. Da tut es vielleicht ganz gut, am Valentinstag daran erinnert zu werden, dem anderen doch mal wieder zu sagen, dass man ihn liebt. Ich werde es zumindest versuchen, heute abend - wenn ich nicht wieder am Küchentisch einschlafe ...:-)))
Also: ein Hoch auf den Valentinstag mit seiner ganzen Geschäftemacherei, den überteuerten Blumen, den fetten Pralinen und schnulzigen Karten - Let there be Love!!!!

Astrids Atelier hat gesagt…

Für mich ohne Präsenten wie Choco und Blumen, aber das gibt nichts.... auf Kommando ist nicht unser Idee wie etwas schönes zu tun...
aber eine Verlosung: JAAA!! Das ist toll!!

Lg Astrid (Holland)

elakiel hat gesagt…

für mich ist der valentinstag ein tag wie jeder andere auch. ich muss nichts geschenkt bekommen und verschenke auch nichts.
ich finde es viel wichtiger, dass man immer aneinander denkt, dass es kleine gesten im alltag gibt und nicht ein "erzwungenes" geschenk, weil halt valentinstag ist.

liebe grüße, elakiel

binedoro hat gesagt…

Mmhh, schön wäre es ja schon, etwas zu bekommen. Die letzten Jahre hab aber nur ich mir was Kleines einfallen lassen. Dieses Jahr hab ich das gelassen. Und siehe da: Heute morgen stand eine Rose, was Süßes und was leckeres zu Trinken auf meinem Tisch. Hätte ich das mal eher gewusst! ;-)

Liebe Grüße,
bine

Zwergen-Atelier hat gesagt…

Ich möchte in die Lostrommel. *grins*

Mir ist es nicht so wichtig an so speziellen Tage etwas zu schenken bzw. zu bekommen. Lieber mal eine Kleinigkeit zwischendurch.

*Wir kochen heute Abend etwas zusammen*

Katharina hat gesagt…

Oh die sind ja süs, die würde ich gern gewinnen :)

Mir ist es nicht so wichtig am 14.2. was geschenkt zu bekommen, ich nehm auch gern unter der Zeit was :D

Liebe Grüße,
Katharina

Aprikaner hat gesagt…

ganz klar, kein Geschenk auf Kommando...mein mann überrascht mich eher selten aber wenn dann mit Sachen die ich mir ganz arg wünsche oder wirklich denke dringend brauchen zu müßen. Da ist es ihm egal ob es da einen Anlaßtag dafür gibt.

Ich bin Valentinstag Boykottierer ;-)

LG Anja

Kirsti hat gesagt…

Ich finde Schenken auf Kommando furchtbar.
Vor allem, weil es bei meinem Herzblatt nicht funktioniert. Er denkt halt nicht an Tage wie Valentinstag oder so etwas. (Geburtstag und Weihnachten sind da natürlich ausgeschlossen! Mann, wär ich sauer, wenns da nix gäbe ;-P)

Und wenn ich dann etwas erwarte und nix kommt, bin ich enttäuscht. Warum soll ich mich selber ärgern? Dafür freue ich mich lieber doppelt, wenn dann ganz unerwartet mal eine nette Kleinigkeit kommt.

Liebe Grüße
Kirsti

Lacky hat gesagt…

Für mich ist der Valentinstag auch nichts besonderes. Lasse mich lieber spontan von meinem GG überraschen - ausserdem muss man den Preisaufschlag, den die Blumenläden an diesem Tag haben, nicht auch noch fördern.
Nebenbei hüpfe ich noch in den Topf.
LG IRis

HALABAJA hat gesagt…

ich freu mich mitzumachen an dieser wundervollen Verlosung,ich mag spontane Geschenke und keine erzwungenen viele liebe Grüße Jaike

Nedde hat gesagt…

Hallo
Auch mitmachen will ;-)
Wir machen das auch nicht an speziellen Terminen fest, sondern überraschen uns auch außer der Reihe.

LG Nedde

Laylen hat gesagt…

Auch ich bin gerne mit dabei!
Geschenke auf Befehl sind mir ein Graus!
Liebe Grüsse Laylen

2sternschnuppen hat gesagt…

An der Verlosung nehme ich natürlich auch liebend gerne teil.
Also wir beschenken und eigentlich nie an solchen Tagen. Liebe Mal eine Kleinigkeit zwischendurch, dann weiss man doch eher, das der andere an einen denkt.
LG, Sabine

Stoffhamster hat gesagt…

Ich würde mich auch sehr freuen!
Heute abend habe ich ein Date mit meinem Mann :o) Wir gehen essen (machen wir nur 2x im Jahr) - darüber freue ich mich mehr als über Blumen & Pralinen.
Good luck! Bettina

MAMUME hat gesagt…

Ich habe meinen Mann gebeten, bitte heute keine überteuerten Blumen zu kaufen. Wichtiger ist, dass er das ganze Jahr über an mich denkt und nicht nur heute. Er zeigt es lieber in vielen kleinen alltäglichen Dingen.
LG Britta

elsascottage hat gesagt…

Hallöchen,
für mich ist das nur Geldmacherei. Ich habe ihm gesagt, daß ich nichts möchte, daß er sich nicht verrückt machen braucht. Wirklich wichtig für mich ist, daß man das ganze Jahr über füreinander da ist, wenn man sich braucht.

LG Simone

Maja Mausezahn hat gesagt…

Nee, ich brauche so etwas nicht....aber ich finde selber schenken wunderbar ;) Und mache es dann auch mal an solchen Tagen, aber nicht nur heute ....auch wenn es nur die Schokolade ist, die meinem Namen so ähnelt und ich wunderbare Kritzeleien oben drauf malen kann ;)

LG,

Ilka

Dora Design hat gesagt…

Es macht mir Freude zu schenken und das nicht nur an bestimmten Tagen. Wenn ich dann aber zufällig kurz vor einem solchem Datum etwas schönes sehe freue ich mich darüber und hebe es dann für das Datum auf. Mir gefällt die Freude am schenken die ich anderen bereite und die ich dabei emfinde.
LG Dora

BambiniDoni hat gesagt…

Ich hätte den Valentinstag heute fast vergessen. Soviel also zur WICHTIGKEIT!
Ich finde das ganz niedlich bei Teenies, aber ich brauche da keine Bestätigung mehr. Und natürlich nehme ich auch gerne an der Verlosung teil.

♥♥♥ Nadine ♥♥♥

Silke hat gesagt…

Hallo,
es muss auf keinen Fall ein Geschenk sein, wir mögen Valentinstag sowieso beide nicht.

Gruss, Silke

Fabalino hat gesagt…

eigentlich find ich den valentinstag zu kommerziell und hab auch für heut nix zum verschenken besorgt.
...aber superlieb fand ich,daß meine tochter mir heute auf dem schulweg blümchen gekauft hat. fand ich superlieb und hab mich irrsinig gefreut.

wünsch dir einen schönen valentinstag
andrea

Danoo hat gesagt…

Ich persönlich brauche keinen, vom Kalender festgelegten Tag, an dem ich meinem Partner sagen kann, wie sehr ich ihn liebe. Das geht auch die restlichen 364 Tage im Jahr :)

freue mich auf die Verlosung

LG.
Danoo

Paulina-Paulinchen hat gesagt…

Also ich erwarte kein riesen Geschenk, mir würde schon ein Blümchen und sei es aus Omas Garten schon genügen. Es soll halt nur ein stilles Wort " Ich hab dich lieb " sein.

LG Grit

Topolina hat gesagt…

Ohja da mache ich soo gerne mit, da bei mir in naher Zukunft ein paar Projekte anstehen, bei denen ich die so wunderbar verwenden könnte :)

Ich bekomme immer gerne Blumen o.ä. von meinem Mann. Großes ABER, nicht am Valentinsstag und am Muttertag.
Die ganze Geldmacherei ist ja eine Frechheit
Ich freu mich auch an anderen Tagen über ein Blümchen, oder noch lieber eine Orchidee

LG Petra

roxy hat gesagt…

Ich finde, schenken und an den Partner denken soll von Herzen kommen, daher ignorieren wir meistens die "industriellerfundene" Feiertage, und sind da eher spontan, was und wann wir uns was schönes schenken!
;-)
LG, natalie

Nicole hat gesagt…

Oh, da mache ich doch auch seeehr gerne mit.

Also, ich möchte an Valentinstag nichts von meinem Mann. Dieser Tag ist in meinen Augen nur Geldmacherei. Ich freue mich viel mehr über eine kleine Überraschung zwischendurch oder über einen schönen Abend oder Tag zu Zweit.

LG Nicole

Stoffzwerg hat gesagt…

Ohh, da mache ich doch gerne mit ;O)
Dieses Thema ist mir nämlich auch grad im Auto durch den Kopf gegangen, weil sie im Radio und auch in vielen Blogs ständig vom Valentinstag sprechen.

Ich persönlich finden solche Tage total unsinnig. Wenn ich jemanden mag oder liebe kann ich ihm das an jedem Tag zeigen und brauche nicht ein bestimmtes Datum dazu.
Ich freu mich dann lieber mal über ein spontan mit gebrachtes Parfum oder eine andere tolle Überraschung - wie auch z.B. ein selbstgepflückter Blumenstrauss von den Kindern

Liebe Grüße

Katja

Eva hat gesagt…

Also ich will auch nicht am Valentinstag etwas haben, sondern ich freue mich viel mehr, wenn er einfach mal so unter dem Jahr an mich denkt (auch wenns selten vorkommt ;-))
Deine Stickis sind auch als 1b-Ware ein Traum und ich würde mich sehr darüber freuen!
LG, EVa

Schneeweißchen hat gesagt…

Huhuu,

also wir ignorieren den Valentintag!!! das ist doch nur für die Blumen und Schoko Industrie *lach

nee im ernst, wir haben unseren Hochzeitstag, und das ist unserer, da gibts dann auch Blümchen.Ansonsten kann doch auch jeder Tag ein Valentinstag sein, oder??

das ist in Amerika, etwas anders, und irgendwie auch total schön (ich hab als Kind dort gelebt) da verschenkt man an alle die man lieb hat, auch im Kig kleine Valentinskarten, die in einem Album gesammelt werden, für die Kinder ein föhlicher Sammelspaß (ich hab meine auch noch :-))

LG melanie

kleineKaiserin hat gesagt…

Schenken auf Kommando finde ich ganz schrecklich!
Ich will die Blumen- und Pralinenindustrie nicht auch noch unterstützen.
Das ist ein Thema, da könnte ich mich stundenlang drüber aufregen!
Das lass ich aber lieber sein und freue mich einfach über so eine tolle Verlosung!

Liebe Grüße
Jennifer

Ulrike hat gesagt…

Na da hüpfe ich auch mit ins Töpfchen.

Geschenke auf Kommando mag ich nicht. Ich freu mich mehr über Blumen zwischendurch oder mal zu zweit ohne Kind ins Kino zu gehen.

LG Ulrike

8c03a38c-3871-11e0-9c17-000bcdcb471e hat gesagt…

Tolle Verlosung. Da mach ich doch mal mit.

Valentinstag... habe schon zu meinem Mann gesagt das heute Tag der Blumenhändler ist. Wichtig ist mir der Tag nicht wirklich. Habe aber denn noch leckere Mon Cherie von meinem Schatz bekommen..
Mag Überraschungen aber noch mehr..z. B. mal was tolles zu gewinnen.

LG Tina

Laura Ben hat gesagt…

Superschöne Verlosungsidee!
Mein Mann und ich schenken uns da nie etwas, aber er hat mich heute mit einem wundervollen Abendessen überrascht und darüber habe ich mich riesig gefreut!

Liebe Grüsse
Renate

Laras_Kinderzimmer hat gesagt…

Tolle Stickies - da mache ich gerne mit uns drücke beide Daumen!
Ich wünsche mir von meinem Mann heute kein Geschenk.

LG
Sofie

zepideh hat gesagt…

Mir ist Valentinstag eigentlich nicht wichtig. Aber dennoch: jedes Jahr wieder hätte ich mich doch gefreut, wenn es ein Blümchen gegeben hätte oder so. Egal. Liebe Grüße.

Seraphiah hat gesagt…

Da bin ich doch gerne dabei!

Schenken sollte im Übrigen vom Herzen und nicht vom Kalender vorgegeben werden ;-)

LG Geli

Rooby Gloom hat gesagt…

Nette Verlosung,würde auch gerne in den Topf. Mir ist es nicht wichtig an solchen Tagen geschenke zu bekommen,eher im Gegenteil. Viel wichtiger finde ich es im Alltag dem anderen zu zeigen wie sehr man ihn liebt,dazu reichen ja oft auch kleinigkeiten und nicht immer die teuren Geschenke.
LG Rooby

sonia hat gesagt…

Oh spitze! Mache gern doch mit!
LG
sonia

Lemira hat gesagt…

Ooooh da bin ich doch dabei ;-) *hüpf*

Mir ist es nicht wichtig an Valentinstag Blumen (Geschenk etc.) zu bekommen. Ich finde es viel schöner einfach mal unter'm Jahr ein paar Blümchen zu bekommen :-)


❤ Lemira

mai.käfer hat gesagt…

Ich möchte auch mit machen! Ich brauche auch kein Gechenk gerade nur am Vaelntinstag!
Jeder tag soll wie Valentinstag sein!
Aber dein geschenk nehme ich gerne!:-)

nord-los hat gesagt…

Da mache ich doch auch gerne mit. Die Aufnäher sind aber auch echt schön.
Am Valentinstag hat meine große Tochter Geburtstag, deshalb kann mein Mann es gar nicht so gut "vergessen". Aber ich erwarte keine Geschenke. Meistens bekomme ich aber doch eine Kleinigkeit.
Liebe Grüße
Inga

susanne.bochtler hat gesagt…

Hallo,
mir ist Valentinstag nicht wichtig!
Ich finde auch, daß man sich viel eher sonst mal zwischendurch überraschen könnte..
Liebe Grüsse
Susanne

Nerea hat gesagt…

We don´t just to make a gift in Valentines day becouse we have a more important thing to celebrate: my husband birthday.

LG Nerea

Mausezähnchen hat gesagt…

in den Sturm- und Drangzeiten haben wir uns gegenseitig mit Kleinigkeiten beschenkt.. Blümchen, Duft...Tralala...
generell finde ich die fest geschriebenen Geschenk-Tage auch nicht wirklich gut,wenn man allerdings einen Mann liebt, der es zwischen drin im Jahr nicht sooo mit dem Schenken und kleinen Aufmerksamkeiten hat,ist das allerdings was anderes.... also iiiiich freue mich dann schon über eine kleine Aufmerksamkeit.. :-).

GLG
Heike

Lia hat gesagt…

Ich finde, man sollte das nicht an einem Tag fest machen, habe aber auch nix gegen fixe Tage zum verschenken, immerhin gibts ja auch Weihnachten und Geburtstage..

Ich schenke gerne, aber zum Valentinstag.. der geht hier irgendwie immer unter ;)